• Über uns
  • Kontakt

Produktliste Kapseln - O

Welche Nahrungsergänzungskapseln stellt Aakamp her oder wurden bereits produziert? Eine Übersicht aller Produkte mit dem Anfangsbuchstaben O:

Oliven-Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel mit einem aus Olivenblättern gewonnenen Extrakt.

Was sind Oliven?

Oliven sind die Früchte des Olivenbaums (Olea europaea). Olivenbäume kommen im Mittelmeerraum, in Südafrika oder im Nahen Osten vor. Die heilsame Wirkung von Olivenblättern wurde bereits von Hildegard von Bingen erkannt. Die Blätter der Olive sind reich an Vitaminen und Flavonoiden. Olivenöl kann positive Auswirkungen auf den Fettstoffwechsel und das Herz-Kreislaufsystem haben.

Definition:

Wissenschaftlicher Name:

Klasse:

Ordnung:

Pflanze aus der Familie der Ölbäume

Olea europaea

Ölbäume

Lippenblütlerartige

Oliven-Kapseln bei Aakamp herstellen lassen

Oliven Kapseln können die Ernährung durch den hochkonzentrierten Extrakt, der meist aus den Blättern des Baums gewonnen wird, ergänzen. Besonders hervorzuheben ist der hohe Gehalt an Oleuropein als wertvolle Antioxidanz.

Darreichung

Die Olive kann als ganz Frucht verzehrt werden, ist aber auch als Öl, Saft oder eben Kapsel erhältlich. Die empfohlene Tagesdosis beträgt normalerweise 1.400 Milligramm.

Omega-3/6/9-Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel auf Kapsel-Basis, je nach konkreter Zusammensetzung mit Lachsöl, Leinöl oder Olivenöl und weiteren Zusatzstoffen wie Vitamin E und Folsäure (siehe hierzu auch unser Nahrungsergänzungskapseln-Glossar F).

Was ist Omega 3/Omega 6/Omega 9?

Omega 3, 6 und 9 sind essentielle Fettsäuren, die vielfältige Körperfunktionen unterstützen und besonders reichhaltig in Fisch vorkommen. Omega-Fettsäuren können den Cholesterinspiegel regulieren und die Nervenzellen schützen.

Definition:

Andere Bezeichnung:

Klasse:

essentielle Fettsäuren

Vitamin F (veraltet)

Omega-n-Fettsäuren

Herstellung von Omega-3/6/9-Kapseln durch Aakamp

Omega 3-/6-/9-Kapseln bestehen aus wertvollen Omega-Fettsäuren. Die häufig zugesetzte Folsäure kann den Homocysteinstoffwechsel unterstützen, das Vitamin E einen Beitrag zum aktiven Zellschutz leisten.

Darreichungsformen

Omega 3, 6 und 9 sind in Form von Öl oder Kapseln erhältlich. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung legt den Tagesbedarf an Omega 6 auf sieben bis zehn Gramm fest. Von Omega 3 sollte etwa zwei Gramm aufgenommen werden.

OPC-Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel mit OPC, meist ergänzt durch Vitamin C.

Was ist OPC?

OPC (Oligomere Proanthocyanidine) sind Pflanzenstoffe, die vorwiegend in Traubenkernen vorkommen. Entdeckt wurde OPC im Jahre 1948 durch Jacques Masquelier. OPC ist bei der Behandlung von Diabetes oder Nierenleiden im Gespräch.

Definition:

Andere Bezeichnung:

Wissenschaftlicher Name:

Klasse:

Ordnung:

Pflanzenstoff aus Traubenkernen

Weintrauben

Oligomere Proanthocyanidine

Polyphenole

Flavanole

Herstellung von OPC-Kapseln vom Lohnhersteller Aakamp

Die Nahrungsergänzungs-Kapseln enthalten den aus Traubenkernen gewonnenen Pflanzenstoff in hoher Dosis und Bioverfügbarkeit, was eine gute Verträglichkeit gewährleistet. Die Aufnahme von OPC im Körper kann durch das zugesetzte Vitamin C (weitere Hinweise in unserem Nahrungsergänzungskapseln-Glossar V) unterstützt werden.

Darreichungsformen und Dosierung

OPC ist in Kapselform erhältlich. Die tägliche Verzehrempfehlung liegt bei etwa 600 Milligramm.

Rückrufservice

Hinterlassen Sie uns einfach eine Rückrufbitte. Wir rufen Sie gerne zurück


Kontakt