• Über uns
  • Kontakt

Nahrungsergänzungskapseln - S

Folgende Nahrungsergänzungskapseln mit dem Anfangsbuchstaben S können Sie beim Lohnhersteller Aakamp herstellen lassen oder wurden bereits hergestellt:

Sägepalme-Kapseln (Serenoa-Repens-Kapseln)

Nahrungsergänzungsmittel mit einem Extrakt der Sägepalmenfrüchte.

Was ist eine Sägepalme?

Die Sägepalme (Serenoa repens), auch unter dem Namen “Sabal serrulata” bekannt, ist eine Pflanze, die im Südosten (hauptsächlich Florida, South Carolina und Mississippi) der USA heimisch ist und dort häufig in Kiefernwäldern anzutreffen ist. Die Früchte der Sägepalme sind reich an Flavonoiden, Polysaccariden und ätherischen Ölen. Diese Nährstoffkombination kann die Funktion der Blase und eine gesunde Prostata fördern.

Definition:

Andere Bezeichnung:

Wissenschaftlicher Name:

Klasse:

Ordnung:

Pflanze aus der Familie der Fächerpalmen

Sabal serrulata

Serenoa repens

Serenoa

Palmenartige

Sägepalmen-Kapseln vom Lohnhersteller Aakamp

Serenoa-Repens-Kapseln enthalten einen hochdosierten Extrakt aus den Früchten der Sägepalme. Der Wirkstoff kann bei gutartigen Prostatabeschwerden hilfreich sein und auch gegen Erkrankungen der Atemwege oder Haarausfall Wirkung zeigen.

Darreichungsformen und übliche Verzehrempfehlungen

Extrakte der Sägepalme sind in Form von Kapseln oder Dragees erhältlich. Die mittlere Tagesdosis entspricht in der Regel 320 Milligramm Sägepalmen Extrakt. Eine Anwendung über mindestens zwei Monate wird meistens empfohlen.

Sanddorn-Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel mit Sanddornöl.

Was ist ein Sanddorn?

Sanddorn (Hippophae rhamnoides), auch unter dem Namen Haffdorn, Fasanenbeere oder Seedorn bekannt, ist eine Pflanze, die ursprünglich aus Nepal stammt. Der sommergrüne Strauch wächst bevorzugt in Küstenregionen. Die Sanddornfrüchte besitzen einen hohen Gehalt an Vitamin C (für weitere Informationen siehe unser Nahrungsergänzungskapseln-Glossar V). Der Verzehr kann sich positiv auf den Zellschutz auswirken und auch bei Demenz oder Diabetes helfen.

Definition:

Andere Bezeichnung:

Wissenschaftlicher Name:

Klasse:

Ordnung:

Pflanze aus der Familie der Sanddorne

Fasanenbeere, Haffdorn, Seedorn

Hippophae rhamnoides

Sanddorne

Rosenartige

Sanddorn-Kapseln vom Lohnhersteller Aakamp

Die Nahrungsergänzungskapseln enthalten Sanddornöl, welches durch ein spezielles Trennverfahren aus dem Fruchtfleisch gewonnen wird. Dieses Öl ist reich an Omega-7-Fettsäuren und Palmitinsäure. Die Stoffe können Verdauung und die Schleimhäute positiv beeinflussen.

Darreichungsformen

Sanddorn ist in vielfältigen Darreichungsformen auf dem Markt. Dazu zählen Saft, Tee, Pulver, Kapseln, Likör, Konfitüre, Cremes oder Lotionen. Bei der Dosierung der Kapseln orientieren Sie sich an den Angaben der Hersteller.

Sango-Korallen-Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel mit Sango Korallen Pulver, häufig ergänzt durch Kalzium und Magnesium (mehr Informationen in unserem Nahrungsergänzungskapseln-Glossar M).

Was ist eine Sango-Koralle?

Sango-Korallen stammen aus Japan. Sie sind vor allem dafür bekannt, eine ausgewogene Zusammensetzung aus Kalzium und Magnesium zu enthalten und damit die Remineralisierung des Körpers besonders gut zu unterstützen. Sango-Korallen sind die einzigen Vertreter ihrer Art, welche für den Menschen einen gesundheitlichen Nutzen besitzen. Sie verfügen über 70 verschiedene Mineralien und Spurenelemente und können zu einer Harmonisierung des Säure-Basen-Haushaltes im Körper beitragen.

Definition:

Andere Bezeichnung:

Wissenschaftlicher Name:

Klasse:

Ordnung:

Koralle aus der Familie der Nesseltiere

korallion

Cnidaria

koloniebildende Nesseltiere

Steinkorallen

Sango-Korallen-Kapseln vom Lohnhersteller Aakamp

Die Kapseln stellen Kalzium in einer hohen Bioverfügbarkeit bereit. Der Körper kann den Mineralstoff besser verwerten und es treten keine Nebenwirkungen auf. Das Sango-Pulver wird ausschließlich aus versteinerten Korallen gewonnen. Die Ernte erfolgt in Meerestiefen von bis zu 1.000 Metern, wo sich keine lebenden Korallen mehr finden. Die Korallen werden gewaschen und getrocknet und anschließend unter Hitzeinwirkung sterilisiert und anschließend zu feinem Pulver vermahlen.

Darreichungsformen

Die Sango-Koralle kann in Pulverform, als Kapsel oder Tablette eingenommen werden. Die Bedarfsmenge lässt sich ermitteln, indem der pH-Wert des Morgenurins bestimmt wird. Die richtige Dosis wurde gefunden, wenn sich der Wert zwischen 7 und 7,5 bewegt.

Schisandra-Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel mit Schisandra, oft ergänzt durch einen Ginkgo-Extrakt (Nahrungsergänzungskapseln-Glossar G).

Was ist eine Schisandra?

Schisandra (Schisandra chinensis), auch unter dem Namen “Spaltkörbchen” bekannt, ist eine Pflanze, die als verholzte Kletterpflanze in Asien wächst. In der chinesischen Volksmedizin wird Schisandra als “Beere der fünf Geschmäcker” bezeichnet, denn die Früchte schmecken sauer, süß, salzig, bitter und scharf zugleich. In der TCM werden die Früchte genutzt, um eine Harmonisierung des Nieren-, Herz- und Lungenmeridians zu bewirken.

Definition:

Andere Bezeichnung:

Wissenschaftlicher Name:

Klasse:

Ordnung:

Pflanze aus der Familie der Sternanisgewächse

Spaltkörbchen, Spaltkölbchen

Schisandra chinensis

Bedecktsamer

Austrobaileyales

Schisandra-Kapseln von Aakamp herstellen lassen

Die Nahrungsergänzungskapseln ergänzen die Nahrung mit einem hochwertigen Schisandra-Extrakt. Die enthaltende Folsäure kann die Zellfunktion unterstützen.

Verzehrempfehlungen

Schisandra lässt sich in Form von Kapseln, Tabletten, Saft, Tee oder Trockenfrüchten einnehmen. Beachten Sie die Dosierungshinweise der Hersteller.

Schwarzkümmel-Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel mit Schwarzkümmelöl, meisten ergänzt durch Selen und Zink (weitere Informationen im Nahrungsergänzungskapseln-Glossar Z).

Was ist Schwarzkümmel?

Schwarzkümmel (Nigella sativa), auch unter dem Namen “Echter Schwarzkümmel” bekannt, ist eine Pflanze, die im Iran und der Türkei heimisch ist. Vorkommen lassen sich aber auch in Nordafrika oder Südeuropa finden. Eine Verwandtschaft mit Kümmel oder Kreuzkümmel besteht nicht. Schwarzkümmel ist reich an Vitamin E und kann die Gesundheit auf vielfältige Weise unterstützen.

Definition:

Andere Bezeichnung:

Wissenschaftlicher Name:

Klasse:

Ordnung:

Pflanze aus der Familie der Hahnenfußgewächse

Echter Schwarzkümmel

Nigella sativa

Delphinieae

Hahnenfußartige

Schwarzkümmel-Kapseln vom Lohnhersteller Aakamp

Schwarzkümmelöl wird mittels eines schonenden Verfahrens aus der Saat gewonnen. Durch den möglichen Zusatz von Vitamin E wird die Nährstoffzusammensetzung optimiert.

Darreichungsformen und Verzehrempfehlungen

Schwarzkümmel ist in Form von Öl, Kapseln oder Salbe im Handel. Die tägliche Verzehrempfehlung liegt in der Regel bei etwa 3.000 Milligramm.

Selen-Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel mit hochdosiertem Selen, bei vielen Produkten ergänzt durch Zink und Natrium-Selenit.

Was ist Selen?

Selen ist ein Spurenelement, welches vom Körper nicht selbst produziert werden kann und damit mit der täglichen Ernährung aufgenommen werden muss. Selen kann dabei helfen, die Immunabwehr zu steigern, gegen oxidativen Stress vorzugehen und Entzündungen zu lindern.

Definition:

Andere Bezeichnung:

Klasse:

Aussehen:

Aggregatzustand:

chemisches Element aus der 6. Hauptgruppe

Se

Halbmetalle

grau, glänzend

fest

Selen-Kapseln von Aakamp herstellen lassen

Die Kapseln enthalten hochwertiges Selen, welches zur normalen Funktionalität von Immunsystem, Schilddrüse, Nägeln oder Haaren beitragen kann. Das häufig beigefügte Zink und Natrium-Selenit unterstützen den Stoffwechsel zusätzlich.

Darreichungsformen und Dosierung

Selen lässt sich in Form von Tabletten, Pulver, Kapseln und Lösung einnehmen. Die empfohlene Einnahmemenge bei Männern liegt bei 70 Mikrogramm. Frauen sollten etwa 60 Mikrogramm einnehmen.

Shiitake-Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel mit Shitake mit einem auf Polysaccharide standardisierten Shitake-Extrakt.

Was ist ein Shiitake?

Shiitake (Lentinula edodes), auch unter dem Namen Shii-Take bekannt, ist ein Pilz, der in Japan und China wild wächst und in Europa gezielt angebaut wird. Bevorzugt werden Laubbäume mit Hartholz. Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) zählt den Shitake zu den wirkungsvollsten Heilpilzen.

Definition:

Andere Bezeichnung:

Wissenschaftlicher Name:

Klasse:

Ordnung:

Pilz aus der Familie der Schwindlingsverwandten

Pasaniapilz

Lentinula edodes

Lentinula

Champignonartige

Shiitake-Kapseln vom Lohnhersteller Aakamp

Die Gewinnung des auf Polysaccharide standardisierten Shiitake-Extrakt geschieht in einem aufwendigen Verfahren aus dem ganzen Pilz.

Darreichungsformen

Shiitake lässt sich auf unterschiedliche Art einnehmen: Im Handel sind Kapseln, Tees, Pulver, Tinkturen oder Injektionen erhältlich. Die Empfehlung für die tägliche Dosierung liegt normalerweise bei etwa 1.300 Milligramm, wobei Sie sich aber immer nach den Herstellerangaben richten sollten.

Soja-Isoflavon-Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel mit Sojabohnen-Extrakt und einem Anteil an Isoflavonen.

Was ist Soja-Isoflavon?

Soja-Isoflavon ist ein Extrakt aus der Sojabohne. Die Sojabohne (Glycine max Merr.), auch unter dem Namen “Soja” bekannt, ist eine Pflanze, die bereits vor 5.000 Jahren in Japan angebaut wurde und auch in China und Korea eine lange Tradition als Nutzpflanze besitzt. Soja ist die weltweit wichtigste Ölsaat. Die Einnahme von Soja-Isoflavon empfiehlt sich besonders bei Wechseljahrsbeschwerden.

Definition:

Andere Bezeichnung:

Wissenschaftlicher Name:

Klasse:

Ordnung:

Pflanze aus der Familie der Hüselnfrüchtler

Soja

Glycine max Merr.

Glycine

Schmetterlingsblütenartige

Soja-Isoflavon-Kapseln vom Lohnhersteller Aakamp

Die Soja-Isoflavon-Kapseln bestehen aus einem hochwertigen Sojabohnenextrakt. In der Regel handelt es sich dabei um ein natürliches Produkt, ohne Zusatzstoffe und frei von Gentechnik. Bevorzugt zum Einsatz kommt der Inhaltsstoff bei Niedergeschlagenheit, Stimmungsschwankungen und Hitzewallungen im Rahmen der Wechseljahre.

Darreichungsformen und Verzehrempfehlungen

Sojaisoflavon lässt sich gezielt in Form von Kapseln und Tabletten zuführen. Die empfohlene Dosis liegt in der Regel bei 100 Milligramm Isoflavonen täglich, und die Einnahme sollte über einen Zeitraum von maximal zehn Monaten erfolgen.

Spirulina-Kapseln

Nahrungsergänzungskapseln mit Mikroalgenpulver.

Was ist eine Spirulina?

Spirulina (Arthrospira), auch unter dem Namen “Blaualgen” bekannt, sind Cyanobakterien, von denen es mehr als 30 Arten gibt. Die Algen ändern in Abhängigkeit des pH-Wertes und Nährstoffgehaltes des Wassers ihre Gestalt, was Unterscheidungen erschwert. Spirulina besiedelt flache tropische Gewässer, welche einen hohen Salzgehalt besitzen. Bereits die Azteken nutzen die Algen. In der Volksmedizin dient die Alge der Ausleitung und Entgiftung.

Definition:

Andere Bezeichnung:

Wissenschaftlicher Name:

Klasse:

Ordnung:

Algen aus der Familie der Blaualgen

Mikroalgen

Arthrospira

Cyanobakterien

Oscillatoriales

Spirulina-Kapseln vom Lohnhersteller Aakamp

Die Kapseln können die Nahrung mit einem naturbelassenen Algenpulver bereichern. Dabei kann sich die Einnahme förderlich das Immunsystem, das Herz-Kreislauf-System und Leber und Nieren auswirken.

Darreichungsformen

Blaualgen lassen sich in Form von Pulver, Tabletten, Kapseln, Öl, Tropfen oder Presslingen einnehmen. Die empfohlene Dosierung ist den Herstellerangaben zu entnehmen.

Rückrufservice

Hinterlassen Sie uns einfach eine Rückrufbitte. Wir rufen Sie gerne zurück


Kontakt